KirchenGemeinde Lüne

St. Bartholomäi ist eine evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Lüneburg. Sie erstreckt sich über die Stadtteile Lüne, Ebensberg, Moorfeld und Erbstorf. Unsere Kirche ist die Klosterkirche Lüne.

1376056691.xs_thumb-

Konfirmandenwochenende

Bibel, Gesangbuch, Gottesdienst: Das sind die Themen dieses Konfirmandenwochenendes. 34 Konfirmanden und 9 Teamer sind mit viel Spaß dabei. Den Gottesdienst am Sonntag gestalten die Konfis mit.

Bild: Kg Lüne

1376056691.xs_thumb-
1538661680.medium_hor

Bild: kg Lüne

1376056691.xs_thumb-

Bitte um Gaben für den Erntedankgottesdienst am 7. Oktober

Die Kirchengemeinde Lüne bittet herzlich um Erntedankgaben zum Erntedankfest am 7. Oktober 2018! Bitte geben Sie ihre Abgabe bis Samstag, den 6. Oktober, 17 Uhr, am Pfarrhaus Lüne ab. Sie können ihre Gaben aber auch noch direkt vor Beginn des Gottesdienstes an den Altar legen!

Obst, Gemüse, Lebensmittel und Blumen sollen in diesem Jahr den Altar in der Klosterkirche füllen. Mit den Gaben wollen wir unseren Dank an Gott zeigen für alles, was er uns täglich an Gaben aus Natur, Feld und Garten, aber auch sonst an Schönem und Schweren schenkt.

Die gespendeten Erntedankgaben werden später in das Wichernhaus gebracht und erweitern aus Anlass des Erntedankfestes das Essensangebot für die dort lebenden psychisch kranken Menschen.

Herzlichen Dank im Voraus für Ihre Gaben!


1538493585.medium

Bild: KG Lüne

1376056691.xs_thumb-

Jubelkonfirmation

Beim Gottesdienst am 16.9. haben sieben Jubilare ihrer Konfirmation vor 60, 65, 70 und 75 Jahren gedacht. Nach einem festlichen Einzug haben sie aufs Neue den Segen für ihren Weg unter Gottes Geleit erhalten. Mit einer Klosterführung und gemeinsamen Essen wurde das Jubiläum abgerundet.
1537279802.medium

Bild: Studio Lüdeking

1376056691.xs_thumb-

Herzliche Einladung
zu einem besonderen Gottesdienst!

1537275013.medium_hor

Bild: kg luene/pixabay

1376056691.xs_thumb-
1537274889.medium_hor

Bild: kg luene

1376056691.xs_thumb-

Tauffest!

Bei strahlendem Sonnenschein hat das 3. Tauffest unserer Gemeinden Lüne und Adendorf am Inselsee stattgefunden. Unter Begleitung des Posaunenchors Lüne und des Gospelchores Adendorf wurden 17 Kinder und Jugendliche getauft. Fast 400 Teilnehmer haben diesen festlich-fröhlichen Gottesdienst gefeiert - und zum Teil im Anschluss gleich vor Ort weitergefeiert.
Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, dass wir diesen Gottesdienst feiern konnten!
1535894006.medium

Bild: KG Lüne

1376056691.xs_thumb-

Gottesdienst beim Loewefest

Über 200 Menschen haben bei strahlendem Sonnenschein den open-air-Gottesdienst zu Beginn des Loewefestes am 19. August gefeiert. Die 35 neuen Konfirmandinnen und Konfirmanden aus Lüne haben sich dabei der Gemeinde vorgestellt: Beim Begrüßungswochenende zuvor haben sie Thesen und Fragen zum Thema "Glaube und Gesellschaft heute" formuliert. In dem fröhlichen Gottesdienst mit musikalischer Begleitung durch den Posaunenchor wurden diese Thesen angeschlagen und diskutiert.
1534931922.medium

Bild: KG Luene

1376056691.xs_thumb-

Herzliche Willkommen - Konfirmandenunterricht gestartet!

"Wer bin ich - wer ist Gott?" - Unter dieser Fragestellung hat der Konfirmandenunterricht des neuen Jahrgangs 28 in Lüne begonnen. 32 Jungen und Mädchen, 11 Teamer, 1 Pastor und ein Diakon sind somit in die Konfirmandenzeit gestartet, die mit der Konfirmation im Jahr 2020 enden wird.

Beim Begrüßungswochenende stand das gegenseitige Kennenlernen im Mittelpunkt - und erste Annäherungen an die großen Fragen der Konfirmandenzeit und des Glaubens: Wer ist Gott? Wie stelle ich ihn mir vor - und wie ist er wohl wirklich?

Mit ihren eigenen Fragen zum Leben und Glauben stellen sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gemeinde beim open-air-Gottesdienst zu Beginn des Loewefestes am Sonntag, den 19.8. um 11:30 Uhr vor.

Bild: KG Lüne

1376056691.xs_thumb-
1533732362.medium_hor

Bild: Evangelische Medienarbeit | EMA Kampagnen und Design

Einladung zum Einschulungsgottesdienst

Herzliche eingealden sind alle Kinder, die neu eingeschult werden zum Gottesdienst in der Klosterkirche am Samstag um 9 Uhr, direkt vor der Einschulungsfeier in der Grundschule gegenüber.
Der Gottesdienst steht unter dem Motto "Von A bis Z - Gott behüte deinen Weg". In der Schule lernen die Kinder Lesen und Schreiben, können damit neue Welten entdecken und das Leben neu "durchbuchstabieren". Ich wünsche ihnen, dass bei "S" wie Sonne auch "Segen" einfällt und bei "V" wie Vogel auch "Vertrauen"
Dazu werden die Kinder eingeladen, sich von ihren Eltern, Großeltern oder Paten segnen zu lassen. Als Geschenk bekommen sie ein buntes Magnet-ABC mit dem Segenswort "Gott behüte deinen Weg"

Weitere Posts anzeigen