KirchenGemeinde Lüne

St. Bartholomäi ist eine evangelisch-lutherische Kirchengemeinde in Lüneburg. Sie erstreckt sich über die Stadtteile Lüne, Ebensberg, Moorfeld und Erbstorf. Unsere Kirche ist die Klosterkirche Lüne.

1376056691.xs_thumb-

Zehntscheune ist leer!

um 9:00 Uhr ging es los - zur Kaffeezeit war alles geschafft: Der gesamte Dachboden ist leergeräumt, die Regale und Möbel sind in den Containern verstaut und alle, die mit angepackt haben sind k.o.
Schön zu sehen, was man gemeinsam alles wuppen kann! Vielen Dank an alle, die mit angepackt haben!

Jetzt kann der Umbau losgehen! :-)
1489846728.medium

Bild: kg luene

1376056691.xs_thumb-

Ausgezeichente Gemeinde

Am ersten Wochenende im März fand die Abschlussveranstaltung zur Qualitätsentwicklung statt, an der die Kirchengemeinde Lüne teilgenommen hat. Nach gut zweijähriger Teilnahme konnte das Qualitätsentwicklungsteam seine Ergebnisse vorstellen.
Kernstück der bisherigen Arbeit dieses Teams war die Erstellung eines "Ehrenamtsordners", der Standards zur Ehrenamtsarbeit in Lüne enthält sowie Informationen über alle Gruppen und Angebote unserer Gemeinde.
Das QE-Team wird bald über dieses Projekt bei Radio Zusa berichten - der Termin wird noch bekannt gegeben.
Mehr Informationen zum Projekt unter: http://www.kirchliche-dienste.de/Aktuelles/aktuelles_2017/maerz_2017/2017-03-08_qualitaetsentwicklun...

Im Bild v.l. Dennis Schipporeit, Silke Jentsch, Birgit Wortmann, Doris Beckmann, es fehlt: Elke Oldhafer-Riesner

1489048916.medium

Bild: Gerke, HkD

1376056903.xs_thumb-

Trödeltreff - ein voller Erfolg 

Am Samstag, den 18. Februar veranstaltete die Gemeinde zum 7. Mal den „Trödel-Treff“ - und wieder kamen riesige Mengen von Sachspenden zusammen. Fleißige Helfende haben alles sortiert und ansprechend präsentiert, so dass die zahlreichen Besucher eine schöne und große Auswahl vorfanden.

Die Jugend der Gemeinde betreute die Kaffeestube, wo es viele leckere Kuchen und Torten gab. Für die nette Atmosphäre sorgte auch wieder die flotte Musik von „Uncle George’s Jazzband“: die Gruppe bringt den richtigen Schwung ins Haus!

So lädt der „Trödeltreff“ immer auch zum Verweilen ein: die Menschen treffen sich hier zu netten Gesprächen und können dabei günstige Schätze erwerben.

Der stolze Erlös von 2.753 € geht in die Renovierung der Zehntscheune.

Ein ganz großer Dank gilt all den vielen Helfenden: toll, dass Ihr wieder mitgemacht habt!





1487530385.medium

Bild: B. Wortmann

1376056691.xs_thumb-
1485420777.medium_hor

Bild: C. George

Wir suchen zum 1. Mai 2017

eine(n) Chorleiter(in) / eine pädagogische Fachkraft mit musikalischer Zusatzausbildung

für die Arbeit mit Kindern in der Kirchengemeinde Lüne.

Wir erwarten

  • die Erfahrung in der Begleitung von Kindermusicalprojekten
  • die Vorbereitung und Durchführung projektbezogener Musikveranstaltung mit Kindern im Gemeindeleben
  • die Begleitung von Ehrenamtlichen in diesem Zusammenhang
  • die Bewerbung und Öffentlichkeitsarbeit für die eigenen Projekte
  • die Teilnahme an Dienstbesprechungen und Vernetzung mit dem Kirchenvorstand und der Gemeindearbeit, speziell in der Arbeit mit Kindern
  • die Vernetzungsarbeit mit Kitas und Hort der Gemeinde
Wir bieten.
  • eine lebendige Gemeinde als Arbeitsumfeld mit vielen engagierten Ehrenamtlichen, einem Pastor und einem Diakon für die Jugendarbeit
  • eine solide technische Ausstattung sowie Klaviere und Orgel
  • Kitas und Hort auf dem Gemeindegebiet – Näheres erfahren Sie auf Anfrage
  • eine kontinuierliche Bezahlung der projektbezogenen Arbeit auf Basis einer 3,75-Stunden-Woche
  • eine flexible Einteilung der Arbeitszeit

Die Mitgliedschaft in der evangelischen Kirche wird vorausgesetzt.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung bis Ende März an den Kirchenvorstand der Gemeinde.

Kirchengemeinde Lüne
Lüner Kirchweg 4
21337 Lüneburg

Tel.: 04131 / 5 13 81 (Pastor Schipporeit) 04131 / 81 99 5 (Birgit Wortmann, Vorsitzende des Kirchenvorstandes)

1376056691.xs_thumb-

Mitarbeiterdank als Baustellenfete

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Im Frühjahr wird die Zehntscheune renoviert - und die Baustelle wurde schon einmal eingerichtet. Zu Beginn des Mitarbeiterdanks 2017 überprüfte die Vorsitzende des Kirchenvorstandes, Birgit Wortmann, ob alle Gewerke anwesend waren (von dem Fundament der Arbeit mit Kindern bis zum Dachstuhl in der Seniorenarbeit). Nach einer Andacht und einem Quiz zur Geschichte der Zehntscheune wurde das deftige Baustellenbuffet eröffnet. Für Musik und Stimmung sorgte die LIveband "Bernies Favourites".

Ein herzliches Dankeschön an alle, die in Lüne mitwirken - und sie zu einer lebendigen Gemeinde werden lassen!
1485426442.medium

Bild: Wortmann/Schipporeit

1376056691.xs_thumb-

Neujahrsempfang in Lüne

Am 15. Januar hat die Kirchengemeinde Lüne zum Neujahrsempfang eingeladen. An eine Andacht zur Jahreslosung schloss sich der Empfang mit einem Rückblick auf das Gemeindeleben und einem Vorausblick auf den Umbau der Zehntscheune sowie Grußworten an. Für die musikalische Begleitung sorgte der Poasunenchor der Gemeinde.
1484644514.medium

Bild: K.-H. Schipporeit

1376056691.xs_thumb-

Weihnachtliches Flötenkonzert

Die Flötenkreise der Kirchengemeinde Lüne unter Leitung von Gisela Meyer-Wintzer und Kathrin Meinecke laden ein zu einem weihnachtlichen Flötenkonzert mit Bildern und Texten von Eugen Drewermann am 8. Januar um 18 Uhr.

Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.
1483694924.medium_hor

Bild: dierck schaefer

1376056691.xs_thumb-

So folgen wird dem Stern... Die Sternsinger sind unterwegs

Caspar, Melchior und Balthasar sind wieder unterwegs und bringen den Segen Gottes in die Häuser. In ökumenischer Verbundenheit sammeln auch in diesem Jahr wieder Kinder für Kinder - unterstützt wird mit der Aktion in diesem Jahr Prejekte in Kenia. Bis Samstag sind die Sternsinger im Bereich der Kirchengemeinde Lüne unterwegs.
1483623694.medium

Bild: luene

1376056691.xs_thumb-

Der Weihnachtbaum steht!

Herzlichen Dank an alle, die beim Fällen, Schmücken und Aufstellen geholfen haben.
Und an Herrn Dr. Vennmann für die Spende des Baums!

Bild: luene

1376056691.xs_thumb-
1482393091.medium_hor

Bild: luene

Gottesdiensten an den Weihnachtfeiertagen und „zwischen den Jahren“

Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Gottesdiensten in der Weihnachtszeit. Einlass zu allen Gottesdiensten am Heiligen Abend ist jeweils eine halbe Stunde vor Gottesdienstbeginn

Heiligabend

  • 14:30 Uhr: musikalisches Krippenspiel für Familien mit kleinen Kindern
  • 16:00 Uhr: Familienweihnachtsgottesdienst mit der Evangelischen Jugend und „merkwürdigen“ Engeln
  • 18:00 Uhr: traditionelle Christvesper mit Querflötenmusik. Im Zentrum steht die Lesung der Weihnachtgeschichte
  • 23:00 Uhr: stimmungsvolle Christmette im Kerzenlicht mit festlicher Orgelmusik und Posaunenchor.

Sonntag, 25.12., 1. Feiertag

  • 10 Uhr: festlicher Weihnachtsgottesdienst mit Abendmahl. Orgel- und Posaunenmusik

Montag, 26.12., 2. Feiertag

  • 18:00 Uhr, Emmauskirche Adendorf: ökumenischer Gottesdienst für die Region mit Aussendung der Sternsinger

Samstag, 31. Dezember, Silvester

  • 17:00 Uhr: Gottesdienst zum Altjahresabend mit Abendmahl

Sonntag, 1. Januar

  • 17:00 Uhr: Musikalische Vesper zum Neujahrstag
Weitere Posts anzeigen